Neue Information zu meinen Klangmeditationen

Ab Januar 2024 passe ich meinen Preis für Klangmeditationen an. Deine Investition für eine besondere Klangmeditation bei mir beträgt dann 25€.

Der Mehrwert meiner Klangmeditationen besteht darin das es individuell, sehr persönlich und familiär gehalten ist. Es kommen verschiedene Instrumente zum Einsatz wie z.B, Gong, Zimbeln, Regenmacher und Kristallschale. Die Teilnehmer kommen oft in den Genuss einer Klangmassage, die ich meist spontan mit einfließen lasse. 

Dieses Angebot gilt pro Person in einer Gruppenmeditation.
Individuelle Gestaltung einer Einzelanwendung ist möglich.

Meine Anwendungen

 
Alle Anwendungen beginnen mit einem Vorgespräch, in dem wir mögliche Schmerzpunkte oder Themen herausfiltern.
Dazu bekommst du gefiltertes und energetisiertes Wasser.
Am Ende gibt es ein Nachgespräch bei einem basischen Fußbad, um alles, was sich möglicherweise während der Anwendung schon gelöst hat, auszuleiten. 

 

Für alle Anwendungen gilt:

Wasser ist Leben!

 

Unser Körper besteht zu 70 – 80 % aus Wasser und dieses Wasser dient u.a. zur Informationsübertragung. 

 

Es ist daher von großer Bedeutung, eine Anwendung gut „gewässert“ zu beginnen und auch den Rest des Tages viel zu trinken (am besten gefiltertes und energetisiertes Wasser), um den Körper bestmöglich zu unterstützen und alles, was durch die Anwendungen gelöst wird, gut abtransportieren zu können. Wenn du Fragen zum Thema Wasser hast, sprich mich gerne an! 




Klangschalenmassage

Dauer ca. 75 min.

Mit Vor- und Nachgespräch 

85€



Bei der Klangschalenmassage werden die Klangschalen in einer bestimmten Reihenfolge auf den (bekleideten) Körper gestellt und angeklungen. 
 
Da wir alle aus Energie und Schwingung bestehen, kann sich unser Körper durch das Anklingen der Schalen und deren Vibration an seine eigene, gesunde Ur-Schwingung „erinnern“ und Prozesse im Körper anstoßen. Diese Vibrationen können in uns Gefühle von Vertrauen, Zufriedenheit, Geborgenheit und Sicherheit erzeugen, weil wir diese Gefühle schon aus dem Mutterleib kennen. Jede Körperzelle darf sich jetzt entspannen, zurück in ihr Urvertrauen finden und sich neu sortieren.

 

Klangschalenmassage mit Lymphaktivierung

Dauer ca. 90 min.

Mit Vor- und Nachgespräch 

99€

Die Lymphe dient dem Abtransport und der Ausscheidung von Schlacken im Körper. Da unser Lymphsystem keine eigene Pumpe hat, ist es darauf angewiesen, daß wir es regelmäßig anregen, damit es gut arbeiten kann. Dies können wir zum einen mit Bewegung (am besten an der frischen Luft) tun. Zusätzlich können wir dies mit einer gezielten Aktivierung des Lymphsystems erreichen. Hier werden mit Hilfe von Öl und meinem energetisierten Stab im Gesicht die Lymphpunkte bzw. –bahnen stimuliert, um die Entsorgung von Schlacken anzuregen.  

 

Diese Anwendung kann man wunderbar mit der Klangschalenmassage verbinden, da dies den Effekt noch potenzieren kann.



Klangschalenmassage mit Wirbelsäulenbalance

Dauer ca. 90 min.

Mit Vor-und Nachgespräch 

99€

 

Die Wirbelsäule ist das tragende Element unseres Skelettes. Sind unsere einzelnen Wirbelkörper nicht mehr beweglich, so können Blockaden auftreten und es entstehen daraus Beschwerden, z.B. im Rücken, den Hüften oder den Knien. Auch die Nerven können betroffen sein, denn die Wirbelsäule ist der Informationskanal zwischen den Organen und dem Gehirn. Hier kann sich eine Blockade in Kopfschmerzen/Migräne, Schwindelgefühl o.ä. zeigen. 

 

Bei der Wirbelsäulenbalance wird mit Öl auf dem Rücken/der Wirbelsäule gearbeitet, um unser tragendes Element wieder aufzurichten und Blockaden zu lösen – die Energie kann wieder besser fließen und alle Organe versorgen. Man fühlt sich wieder mehr „in seiner Mitte“. 



Klangmeditationen

(Gruppen)

Dauer ca. 60 min.

25€ (pro Person)


 

Meditationen und Achtsamkeitsübungen dienen unserer Gesundheit und lassen uns zu mehr innerer Ruhe finden. 

 

Die Nervenzellen in unserem Gehirn arbeiten mit verschiedenen Frequenzen. Je nach Frequenzbereich spricht man über verschiedene Bewusstseinszustände. Im normalen Wachzustand sind wir im Alphazustand unterwegs; wenn wir in die Meditation gehen, begeben wir uns in einen theta-ähnlichen Zustand (Halbbewusstsein). In diesem Zustand kann die größte Regeneration für Körper und Geist stattfinden (-> auch im Schlaf befinden wir uns in diesem Zustand, weshalb man ja auch sagt, daß man bei Krankheit viel schlafen soll!). Außerdem werden in diesem Zustand Endorphine ausgeschüttet, die z.B. Schmerzen lindern können. Es können Bilder auftreten, durch die die Kreativität und die Ideenfindung angeregt werden.

 

Durch die gesprochenen Worte der Meditation bzw. der Klangreise kann der positive Effekt auf den Körper und jede einzelne Zelle noch verstärkt werden.

  

Melde dich gerne bei mir, wenn du diese Art der Entspannung einmal erleben möchtest.